+49 (6737) 4291691 (Infos, Anmeldungen etc.) +49 (6737) 4291692 (Hallentelefon)   info@tv03-selzen.de

Im Jahr 2020 läuft die derzeitige Nutzungsdauer der Selzer Turnhalle ab. Danach droht dem TV 03 Selzen eine erneute Hallenschließung und der Verein steht ohne Heimat dar.

2014 musste die Halle aufgrund schwerwiegender Schäden geschlossen werde, 2015 konnte die Turnhalle nach umfangreichen Stabilisierungsmaßnahmen wiedereröffnet werden – für eine Laufzeit von fünf Jahren. Diese Zeit läuft 2020 ab!

Ein neues Hallenprojekt zwischen den Gemeinden Hahnheim, Mommenheim und Selzen wurde ins Leben gerufen – es geht aber nur schleppend voran – und was passiert, wenn dieses Projekt nicht zu Stande kommt? Wie ist der Plan B? Der Verein selber kann keine neue Halle bauen. Aus bautechnischer und wirtschaftlicher Sicht ist die jetzige Halle nicht zu saniere. Hier ist die Kommunalpolitik gefordert.

Der Vorstand arbeitet daran, dass unsere Hilfskonstruktion eine verlängerte Freigabe durch die Aufsichtsbehörde des Landkreises erhält, um Zeit für das Projekt zur neue Hallen zu bekommen.

Wir berichten hier über die aktuelle Situation und Entwicklung zu unserer Halle

Gästebuch für Unterstützer einer neuen Halle

Wir bitten alle Mitglieder, Unterstützer und Gönner des Turnvereins hier einen Gästebucheintrag für eine neue Halle zu hinterlassen.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich. Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben. Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen. Der Link zur Datenschutzerklärung befindet sich am Ende der Seite im Seitenfuß.
3 Einträge
Elvira Elvira aus Mommenheim schrieb am 22. November 2018 um 19:42:
Ich bin eine leidenschaftliche Linedancerin im Turnverein 03 Selzen. Jeder Arzt sagt, "Bewegung, Bewegung ist die allerbeste Medizin für den Menschen". Wieso gibt es deshalb wegen einer neuen Halle solche Probleme? Gibt es niemanden, der uns hilft, damit wir uns weiter für unsere Gesundheit "bewegen" können? Wie weit sind eigentlich die Vorbereitungen für die gemeinsame Turnhalle für Selzen, Hahnheim und Mommenheim? Wäre die gemeinsame Turnhalle bis 2020 fertig?, denn da soll leider für unsere Halle Schluss sein.
Administrator-Antwort von: admin
Liebe Elvira, danke für Deinen Eintrag. Die Vorbereitungen für die gemeinsame Halle laufen derzeit sehr schleppend. Bis 2020 wird es keine Lösung geben. Daher bemüht sich der Vorstand um eine verlängerte Freigabe für die Hilfskonstruktion hinter der Halle über das Jahr 2020 hinaus. Dazu wird der Verein seine Rücklagen investieren müssen. Wir hoffen damit genügend Zeit für das Projekt zur neuen Halle zu gewinnen - im Gegenzug ist dann aber die Kommunalpolitik gefordert das gemeinsame Hallenprojekt auch voran zu treiben.
Dirk Dirk aus Selzen schrieb am 21. November 2018 um 7:21:
Sport gehört zum Ortsleben dazu, hier kommt alt und jung zusammen, hier entstehen gemeinsame Ideen um das Ortsgeschehen positiv zu. Verändern. Fastnacht, Kerbeumzug, Tanzkaffee, Kinderturnen, Skigymnastik, Zirkeltraining, ..... Nach 117 Jahren sollte nicht einfach so Schluss sein.
admin admin schrieb am 12. November 2018 um 11:50:
Ein Mitglied aus Mommenheim per E-Mail: Sehr geehrter Herr Ortsbürgermeister Broock, seit nunmehr genau vier Jahren lebe ich in der Ortsgemeinde Mommenheim und habe hier ein neues Zuhause gefunden. Zeitgleich bin ich seit November 2014 Mitglied im Fitnessstudio Gym7, in dem ich regelmäßig und immer motiviert mit Spaß trainiere und mich fit halte. Da mir die Teilhabe am Ortsgeschehen wichtig ist, war ich auch bei der Mommenheimer Bouleplatz Eröffnung am Donnerstag, 30. August 2018 auf dem Areal zwischen der evangelischen Kirche und dem Ehrenmal an der Gaustraße zugegen bei der offiziellen Einweihung. Der Herbstanfang am 23. September 2018 war nicht nur für die Ortsgemeinde Mommenheim bezüglich des beträchtlichen Sturmschadens ein historischer Tag. An diesem Sonntag wurde ich im Tanzcafe Selzen inspiriert, an einem vierwöchigen Probetraining der Country Frogs der Abteilung Line Dance des Turnverein 03 Selzen e.V. teilzunehmen. Bei den Country Frogs wurde ich sehr warmherzig aufgenommen und weil mir das Line Dance sehr viel Spaß macht, bin ich seit Ende September Mitglied im Turnverein 03 Selzen e.V. Sehr geehrter Herr Bürgermeister Broock, es ist mir daher eine Herzensangelegenheit, meinen Teil zum Fortbestand des Turnverein 03 Selzen e.V. einzubringen. In der Anlage übersende ich Ihnen den Zeitungsartikel der "Allgemeine Zeitung" vom 26.10.2018 und bitte Sie höflichst um eine Information über den aktuellen Stand des Hallenprojekts zwischen den Gemeinden Hahnheim, Mommenheim und Selzen. Herzliche Grüße